Home / G’sund & regional
1/1

Unser Gourmethotel in Südtirol: von Natur aus gut

Bühne frei für die kulinarischen Schätze der Region!

So vielfältig wie die Natur ist, die unser Hotel in Südtirol umgibt, so vielfältig sind auch die Aromen in unserer Küche. Frische Beeren aus Völser Aicha, knackiges Gemüse von regionalen Bauern, hochwertiges Fleisch aus artgerechter Tierhaltung, Äpfel aus Südtirol, Mehle aus einheimischen Getreidesorten – in der Küche unseres Gourmethotels in Südtirol spielen hochwertige, naturbelassene Lebensmittel aus der näheren Umgebung die Hauptrolle.

Die Regie hinter den Kochtöpfen führt Monika Damian, die Tochter des Hauses. Sie versteht es wie keine andere, alte Tierser Rezepte aus Omas Küche neu zu interpretieren und ihnen eine leichte mediterrane Note zu verleihen. Aus den Schätzen, die uns die Natur schenkt, zaubert Monika geschmacksintensive kulinarische Kunstwerke, die Ihren Gaumen verzaubern.

Unsere ¾-Verwöhnpension: Heimatliebe, die schmeckt

Die Heimatliebe beginnt in unserem Gourmethotel in Südtirol auf dem Teller. Im Rahmen unserer ¾-Verwöhnpension nehmen wir Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch unser schönes Land. In der Früh erwartet Sie ein reichhaltiges Bergsteiger-Frühstück mit Vitalecke. Tee und Kaffee, frisch gepresste Säfte, reines Plafötsch-Quellwasser und schmackhafte Produkte von Südtiroler Bauern schenken Ihnen die richtige Kraft für Ihre Abenteuer in den Bergen. Sonntags beginnen wir den Tag mit einem Sektfrühstück. Abends, wenn die Sonne die Berge in den schönsten Rottönen erstrahlen lässt, erwartet Sie auch kulinarisch ein besonderes Schauspiel: unser 5-Gänge-Feinschmeckermenü mit traditionellen Südtiroler und mediterranen Gerichten.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann buchen Sie jetzt Ihren Gourmet-Urlaub in Südtirol in unserem Hotel am Fuße des Rosengartens!