Home / Cyprianerhof / Blog / Schneeschuhwanderung Labyrinthsteig
1/1

Glücksweg durch das Felslabyrinth

Schneeschuhwanderung unter dem Latemar

Viele Wege führen von unserem Hotel in den Dolomiten ins Glück. Einer führt Sie durch das Felslabyrinth des Latemar.

Schritt für Schritt wieder eins werden mit sich und mit der Natur, die uns umgibt, das gelingt ganz leicht im Winterurlaub in Südtirol. Wir nehmen Sie mit zu außergewöhnlichen Schneeschuhwanderungen, die Sie in den Bann ziehen. Eine davon ist der Labyrinthsteig unter dem imposanten Latemar. Der grandiose Ausblick auf die Latemartürme, den Rosengarten und den Schlern wird Sie nie wieder loslassen. Startpunkt für diese einmalige Naturerfahrung ist der Parkplatz am Karerpass. Folgen Sie dem Steig M 17, der durch den stillen Wald Richtung Latemarscharte führt. Nach einem kurzen Anstieg nimmt der Labyrinthsteig seinen Anfang, der durch eindrucksvolle Felsblöcke zum Mittelleger, einer idyllischen Waldlichtung, führt. Durch die Latemarwälder geht es zunächst zur Hauptstraße und über die Moseralm und Jolandahütte zum Nigerpass. Von dort bringt Sie der öffentliche Bus zurück zum Ausgangspunkt am Karerpass.

Zurück zur Übersicht