Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Seiser Alm Balance

Urlaub zum Wohlfühlen

In der Ruhe liegt die Kraft.
Entspannen und neue Energie tanken mit Südtirol Balance
Frühling — das bedeutet warme Sonnentage in den Tälern und Städten, während die Natur allerorts ihre Kräfte entfaltet. Auf den Bergspitzen schmilzt gerade der letzte Schnee. Die Natur lädt ein, den Alltag hinter sich zu lassen. Eine wundervolle Gelegenheit, im Einklang mit der Natur neue Kraft zu schöpfen, durchzuatmen und vor einem prächtigen Alpenpanorama zu entspannen.


Orthopädische Fußanalyse und richtige Ausrüstung
Rudi Brunner erstellt Ihre persönliche orthopädische Fußanalyse und verrät Ihnen Tipps für den perfekten Schuh. In einem Testcorner werden verschiedene Wander- und Laufschuhe begutachtet. Sie werden merken, was für einen Unterschied der richtige Sportschuh macht und erfahren auch, wie sehr Ihr allgemeines Wohlbefinden von Ihren Füßen abhängt.

Experte: Rudi Brunner ist begeisterter Läufer und Bergsportler, der unter anderem 2010 den Wien Halbmarathon gewann. Der aktive Läufer ist Fachtrainer für Ausdauersport und Leistungsdiagnostik, Orthopädietechniker und Leiter von Laufgruppen. Rudi begleitet und betreut Läufer vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen.


Workout bei Sonnenaufgang mit Frühstück in der Natur
Was gibt es Schöneres, als früh am Morgen den Sonnenaufgang zu erleben und dabei noch etwas für seine Fitness zu tun? Bewegung in der erwachenden Natur im Frühling bietet ein unvergessliches Naturerlebnis und sorgt für nachhaltiges Wohlbefinden. Von Seis geht es wahlweise in einer Walk- und einer Laufgruppe nach Telfen in den Laranzer Wald. Nach einem erfrischenden Balance-Drink im Wald und anschließenden Dehnübungen erwartet Sie ein gesundes Frühstück auf der Königswarte, einem Logenplatz mit königlicher Aussicht im Laranzer Wald.

Experten: Rudi Brunner begleitet die Laufgruppe. Der aktive Läufer ist Fachtrainer für Ausdauersport und Leistungsdiagnostik, Orthopädietechniker und Leiter von Laufgruppen. Rudi begleitet und betreut Läufer vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen.
Als Nordic-Walking Trainer, Sportgruppenleiter und Outdoorsportler liegt es Egon Zuggal besonders am Herzen, den Menschen durch gesunde Bewegung in der freien Natur bleibende Momente mitzugeben.


Vom Beet in den Kochtopf - Reise in die Welt der Kräuter
Bei dieser Wanderung mit Martha Silbernagl von Seis zum Bio-Kräuterhof Pflegerhof lernen Sie Frühlingsbräuche, Sagen und wilde Kräuter kennen und besichtigen eine alte Mühle.
Nach einem Glas Blütensekt beim Pflegerhof geht es dann mit Bäuerin Martha Mulser mitten in die Kräuterfelder, wo Sie viel Interessantes über die Geschichte des Hofes, die Kräuter, deren Anwendung und Wirkung erfahren.
Welche Kräuter dem Essen noch das richtige Aroma geben, verrät uns Haubenkoch Franz Mulser bei dem anschließenden Koch-Workshop. Zwischen duftenden Kräutern und bunten Blüten bereitet er köstliche Gerichte mit den frischen Pflanzen zu. Die Burgruine Aichach bietet die Kulisse für den anschließenden kulinarischen Genuss.

Experten: Martha Silbernagl, auch Hexe Martha genannt, begleitet sie während Ihrer Reise in die Welt der Kräuter.
Cornelia Mulser bringt auf ihrem Pflegerhof garantiert jedes Kraut zum Gedeihen. Über 500 Kräuter pflegt und verarbeitet sie mit Leidenschaft.
Franz Mulser, Haubenkoch und Hüttenwirt, serviert Köstliches aus seiner alpinen Küche und verfeinert es mit Wald- und Wiesenaromen, Kräutern und Blütenblättern.


Alpines Waldbaden: Aufatmen - Kraft tanken - Durchstarten
Beim Waldbaden tauchen wir mit allen unseren Sinnen in die Wald-Atmosphäre ein. Im unberührten Wald rund um den idyllischen Weiher in St. Konstantin steigen wir aus unserem Alltag aus, kommen uns selbst wieder näher um den Wald zu Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken. Über unsere Sinne kann eine direkt gefühlte Beziehung mit der Natur hergestellt werden. Durch die ätherischen Düfte, die die Bäume aussenden wird unser Immunsystem gestärkt und unsere innere Ruhe gefördert. Wir können tiefenentspannt und uns selbst wieder ein Stück näher mit neuer frische in ein vitales Leben starten.

Expertin: Monika Malfertheiner ist begeisterte Fünf Tibeter® und InnerFitness®-Trainerin, diplomierte Fasten- und Gesundheitstrainerin® und hat die fundierte Ausbildung für Alpines Waldbaden absolviert. Bei ihren Angeboten schafft sie eine Verbindung zwischen Teilnehmer, Natur und dem Zauber des Moments. Sie begleitet die Menschen im bewussten Umgang mit sich selbst und der ursprünglichen, natürlichen Umgebung Südtirols.


Belebendes Training unter freiem Himmel
Die Umgebung rund um den Peterbühel, eine Anhöhe im Dorf und zugleich die älteste Siedlung von Völs, wird zum natürlichen Fitnessstudio. Mit Einsatz des eigenen Körpergewichts werden die Kniebeugen mit einem Bein auf einer Bank, die Liegestütze am Baum oder einfache Gleichgewichtsübungen auf Bodenunebenheiten gemacht. Lockere Laufeinheiten runden das Workout ab.
Egon Zuggal wird Ihnen die wohltuende Funktion der verschiedenen Übungsphasen erklären und Sie zu mehr Körperwahrnehmung, Koordination und einer schnelleren Regeneration hinführen. Zum Abschluss gibt‘s noch einen erfrischenden Balance-Drink am Dorfbrunnen.

Experte: Dem Sportgruppenleiter, Functional-Fitness-Trainer und Outdoorsportler Egon Zuggal ist es ein besonderes Anliegen, den Menschen durch gesunde Bewegung in der freien Natur bleibende Erinnerungen mitzugeben.


Wildkräuterwanderung: Grüne Delikatessen am Wegesrand
Mit einer Wildkräuterexpertin geht’s von Ums in Völs am Schlern zum Hofer Alpl. Die Expertin erklärt auf der Wanderung die verschiedenen Kräuter, erzählt über ihre Verwendungsweise und sammelt sie mit den Teilnehmern. Beim Hofer Alpl angekommen, werden die Teilnehmer mit einem Kräutergetränk begrüßt. Anschließend wird aus den gesammelten Pflanzen gemeinsam ein Kräutersalz hergestellt, welches mit nach Hause genommen werden darf.
Von der Vorliebe für Kräuter der Küchenchefs im Hofer Alpl, die auch im Restaurantführer Gault & Millau gelobt wird, können sich die Teilnehmer beim anschließenden Wildkräutermenü selbst überzeugen.

Expertin: Dora Somvi ist Kräuterpädagogin und Buchautorin und möchte das uralte Kräuterwissen der Volksmedizin beleben, weitergeben und bewusst machen, wie wertvoll und wirksam gewöhnliche Pflanzen vor unserer Haustüre wie Brennnessel, Löwenzahn und Wegerich sind.


Bewegung im Wald mit gesundem Brunch
Bewegung im Wald ist nicht nur abwechslungsreich, die Waldluft ist auch durch die ätherischen Öle der Bäume würzig und gleichzeitig heilsam für die Bronchien.
Vom Ortskern in Tiers geht es wahlweise in einer Walk- und einer Laufgruppe über einen Höhenweg durch den Wald bis zum Ansitz Velseck. Egon Zuggal und Rudi Brunner zeigen Ihnen auf dem Weg, wie man sich aus dem Wald Kraft für den Alltag holen kann.
Beim anschließenden Brunch mit gesunden und regionalen Lebensmittel können Sie den faszinierenden Blick auf den Rosengarten genießen, bevor Sie wieder zurück ins Dorf gelangen.

Experten: Dem Sportgruppenleiter, Functional-Fitness-Trainer und Outdoorsportler Egon Zuggal ist es ein besonderes Anliegen, den Menschen durch gesunde Bewegung in der freien Natur bleibende Erinnerungen mitzugeben.

Der begeisterte Läufer und Bergsportler Rudi Brunner ist Fachtrainer für Ausdauersport, Orthopädietechniker und Leiter von Laufgruppen. Rudi begleitet und betreut Läufer vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen.


Mehr Informationen: www.seiseralm.it/balance

Unser BALANCE Angebot

 

 
 
 
Urlaubsangebote im Cyprianerhof
Rund ums Wohlbefinden im Cyprianerhof
Seiser Alm Balance 7=6
 

Seiser Alm Balance 7=6

vom 04.05.2019 bis 24.05.2019
7 Nächte
ab 983,00 €
 
Berg(ein)steigerwochen 7=6
 

Berg(ein)steigerwochen 7=6

vom 04.05.2019 bis 29.05.2019
7 Nächte
ab 1.053,00 €