Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Karottentorte

Backform: 28 cm

Zutaten: 550 g Karotten
8 Eier
300 g Zucker
1 Msp. Zitronenschale, gerieben
2 Pkg. Vanillezucker
1 Msp. Zimtpulver
1 x Salz (Prise)
150 g Weizenmehl, gesiebt
250 g Haselnüsse, gerieben
Weiteres Butter und Weizenmehl für die Backform

Vorbereitung:
Backform ausbuttern und mit Weizenmehl ausstreuen.
Backrohr auf 170 Grad vorheizen.

Zubereitung:
Karotten schälen, raspeln und leicht auspressen. Eier mit Zucker und Aromen warm und kalt schlagen. Geraspelte Karotten unter die schaumig Eiermasse mischen. Weizenmehl und Haselnüsse vermischen und unterrühren.
Die Masse in die vorbereitete Backform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backrohr backen.

Backtemperatur: etwa 170 Grad
Backzeit: etwa 40 Minuten

Tip: Karottenkuchen kann glasiert oder einfach nur mit Staubzucker bestreut werden.
 
 
zurück zur Liste