Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Die Rittner Erdpypramiden

ca. 2-3 Stunden Gehzeit. Einfache Wanderung.
Mit dem Bus bis nach Bozen und der Seilbahn nach Oberbozen.
Vom Bahnhof aus über die Kaiserstraße von der Zeit der Räter bis zu den faszinierenden Erdpyramiden. Vorbei an bis zu 15m hohe Steilwänden aus Moränenlehm. Die sich in der Späteisziet gebildet haben. Wir passieren das Kirchlein zu Ehren des Heiligen Georg und Jakob. Der Weg führt uns zurück zum Ausgangspunkt, wo wir mit der Seilbahn wieder nach Bozen zurück fahren.
Rückkehr ins Hotel ca. 16:00 Uhr.
 
 
zurück zur Liste