Rund um die Woche vom 20.11.17 - 26.11.17
 
Montag, 20.11.2017
8.00 Uhr Sonnengruß mit Wellnesstrainer Marco - Treffpunkt: Rezeption
Die Grundübungen der Yogalehre sind im Sonnengruß vereint. Der Körper soll aktiviert werden, leichte Dehnung machen einen fit für den Tag. Dauer 15 min.
9.50 Uhr Purgamötsch Haniger Schwaige Messnerjoch und über den Nigerpass zum Cyprianerhof
300↑hm 700↓ hm; 4-5 Stunden Gehzeit. Leichte Wanderung.
Mit dem Wanderbus nach Purgamötsch. Weiter wandern wir zur Haniger Schwaige, von hier aus führt uns der Weg mehr oder weniger immer auf gleicher Höhe über die Angelwiese und Tummlwiesen hinüber zur Messnerjoch Hütte. Anschließend Abstieg entlang des Weges N. 1 zum Nigerpass (von hier aus besteht die Möglichkeit mit dem öffentlichen Bus zum Hotel zu fahren) und weiter bis zum Cyprianerhof.
Rückkehr ins Hotel um ca. 15:00 Uhr. Einkehrmöglichkeit bis Mitte November.
15.00 Uhr Slackline - balancieren wie die Kletterprofis - Treffpunkt: Rezeption
Sie wollten schon immer mal von einem Gipfel zum anderen über eine Slackline balancieren? :-) Unser Wellnesstrainer Marco zeigt Ihnen wie es geht. Erfahren Sie Tipps und Tricks - mit leichten Übungen beginnend erlernen Sie das Balancieren auf dem Band.
16.00 Uhr Pilates - Treffpunkt: Rezeption
ist ein systematisches Ganzkörpertraining, welches vor allem unseren Rumpf kräftigt und gleichzeitig unsere Haltung verbessert da es auch die tiefsten Muskelschichten erreicht. Anhand von einfachen Übungen erhalten Sie einen Einblick in diese faszinierende Trainingsform. Dauer ca. 40 min.
17.00 Uhr Vitalpina Saunaaufguss in der Schupfensauna
18.00 Uhr Honigaufguss in der Schupfensauna
Beginnend mit harmonischem süßem Duft von Lawendel/Pampelmuse beim ersten Guss gehen wir beim zweiten Guss auf Lawendel/Mandarine über. Nun wird warmer Honig zum Einreiben verteilt. Das Aufgussritual schließen wir mit Ätherischen Ölen aus Zimt/Orange beim dritten Giesen ab. Musik und Lichter begleiten dieses Aufgussritual. Das Einreiben mit warmen Honig auf die geöffneten Poren der Haut hat eine entgiftende Wirkung auf das Bindegewebe.
 
Dienstag, 21.11.2017
8.25 Uhr Fennberg Klettersteig
Transfer nach Margreid im Etschtal. Von hier erreicht man in Kürze den Einstieg. Der mittelschwierigen Klettersteig steigt mit immer wieder wechselnden Aussichten ins Etschtal hinunter das Dorf Fennberger. Ideale Tour für Frühjahr und Herbst für wegen des mildes Klimas in dieser Gegend. (Geeignet für Anfänger).
900 hm - Preis € 120,00 p.P.
09.00 Uhr Zur Tschafonhütte
550↑ hm 550↓ hm; ca. 4-5 Std. Gehzeit; Mittelschwere Wanderung.
Der Markierung 4A folgend zuerst zum Wuhn Leger und weiter zum Tschafon. Nach einem schönen Teller mit selbst gezogenem Salat oder einem Kaiserschmarren sollten Sie auf jeden Fall noch auf die Völsegg Spitze wandern (ca. 20 Min.) Von hier genießt man einen herrlichen Rundumblick. Zurück führt der Weg über Schönblick zum Hotel.
Rückkehr zum Hotel um ca. 16:00 Uhr. Einkehrmöglichkeit Tschafonhütte bis Anfang November.
15.00 Uhr Suspension Training (TRX) - Treffpunkt: Rezeption
Das Schlingentraining ist ein sehr effektives Ganzkörper-Training. Üben Sie gemeinsam mit unserem Wellnesstrainer.
Mit dem Sling Trainer wird hauptsächlich die Kraftausdauer, durch den Einsatz des eigenen Körpergewichtes, trainiert. Es werden dabei vor allem die tiefliegenden, gelenksnahen, kleinen Muskeln trainiert. Alle Übungen am Schlingen-Trainer wirken sich positiv auf die intramuskuläre Koordination, bzw. auf das Zusammenspiel der Muskelgruppen und die Rumpfstabilität aus, da die Übungen immer über mehrere Gelenke verlaufen, welche stabilisiert werden müssen. Das Prinzip beruht darauf, dass das eigene Körpergewicht in instabilen Lagen in Balance gehalten werden muss und der Rumpf die ganze Zeit seine Stabilität aufrechterhält.
16.00 Uhr Rund um den Rücken mit Wellnesstrainer Marco - Treffpunkt: Rezeption
Mobilisation, Dehnung und Kräftigung der Rückenmuskulatur zur Vorbeugung gegen Rückenschmerzen, sowie das Üben einer geraden Körperhaltung auch für den Alltag zu Hause.
17.00 Uhr Meditations-Aufguss in der Schupfensauna
18.00 Uhr Klangschalenaufguss in der Lehmsauna
Eine Phantasie-Klang-Reise in der Lehm-Sauna versetzt Sie durch das Anspielen der Klangschalen in einen meditativen Zustand. Ziel ist die Entspannung des Geistes und die Harmonisierung von Körper und Psyche. Die wohltuende Wirkung geht aus von den besonderen Tönen und Schwingungen der Klangschalen. Sauna einmal anders.
21.00 Uhr Weinprobe und Käseverkostung mit Sommelier Silvia im Weinkeller, (Mindestteilnehmerzahl 8 P.) € 21,00
 
Mittwoch, 22.11.2017
05.40 Uhr Sonnenaufgangswanderung
↑↓ 350 hm; ca. 2-3 Std. Gehzeit. Einfache Wanderung.
ANMELDESCHLUSS BIS 19:00 UHR DES VORTAGES.
Vom Karerpass aus wandern wir über den 517er Steig Richtung Latemarscharte. Beim Losgehen ist noch alles ganz still und dann ganz plötzlich beginnt es von allen Seiten zu zwitschern und singen, ein wunderbares Vogelkonzert. Nach ca. 1 Stunde Aufstieg sind wir oberhalb der Baumgrenze und ganz im Osten hinter der Marmolada schiebt sich die helle Scheibe der Sonne hervor. Rückkehr gegen 8:30 h.
Fahrt mit dem Hotelshuttle. Bei mehr als 10 Teilnehmern bitten wir um die Bildung von Fahrgemeinschaften.
8.00 Uhr Klettern in Arco mit Bergführer Francesco
2 Personen á 160,00 €, 1 Person € 320,00
08.50 Uhr Schnaggenkreuz mit Speckverkostung beim Stampferhof
250 hm, Dauer 4-5 Stunden, einfache Wanderung. € 15,00 p. P. Zahlung direkt beim Stampferhof.
Vom Hotel aus starten wir mit dem Bus Richtung Tiers und wandern nach St. Sebastian. Weiter gehts vorbei am Bildstock Völsegger Bild, nach Schönblick und anschließend Einkehr beim Stampferhof, wo wir uns bei einer Speckverkostung stärken. Anschließend gehts weiter zum Schnaggenkreuz bis zum Großmoosweiher. Zuletzt steigen wir nach Prösels hinab, wo wir gemeinsam den Linienbus zurück zum Hotel nehmen.
Rückkehr im Hotel ca. um 15:00 Uhr.
15.00 Uhr Betreutes Klettern mit Wellnesstrainer Marco in der Kletterhalle - Treffpunkt: Rezeption
Probieren Sie unter Aufsicht eines Profis erste Kletterversuche in unserer Kletterhalle. Worauf kommt es beim Sichern an? Was ist zu beachten? Wie nutze ich die Vorsprünge am besten und wie steigt man richtig im vertikalen Gelände. Marco vermittelt Ihnen die Basics und gibt Tipps und Ratschläge.
16.00 Uhr Pilates - Treffpunkt: Rezeption
ist ein systematisches Ganzkörpertraining, welches vor allem unseren Rumpf kräftigt und gleichzeitig unsere Haltung verbessert da es auch die tiefsten Muskelschichten erreicht. Anhand von einfachen Übungen erhalten Sie einen Einblick in diese faszinierende Trainingsform. Dauer ca. 40 min.
17.00 Uhr Kneip-Kräuterpeeling in der Dampfsauna
18.00 Uhr 4 Jahreszeiten Aufguss in der Schupfensauna
Der 4 Jahreszeitenaufguss lässt mit Lichterspielen und Gerüchen die Veränderungen der Natur miterleben.
 
Donnerstag, 23.11.2017
8.00 Uhr Hoachwool Klettersteig
Neuer Klettersteig in Naturns, eröffnet im Juli 2014. Schwierigkeitsgrad: Schwer
Der Klettersteig ist gut abgesichert. Ein angenehm zu greifendes Stahlseil, Tritthilfen, Felsanker und 2 Leitern bringen die Kletterer sicher ans Ziel.
€ 130,00 p. P.
10.00 Uhr Wanderung ins Tschamintal
500 hm ↑↓ ; ca.4 Std. Gehzeit; Einfache Wanderung.
Vom Hotel aus führt die Wanderung zuerst zur Tschamin Schwaige und von dort aus über den Steig Nr. 3 hinauf zum Schwarzen Lettn. Eine der besten Wasserquellen im Tierser Tal. Nun folgt die Wanderung weiter dem Weg zum Schafer Leger und weiter zum Rechten Leger. Eindrucksvoll sind während der ganzen Tour die Flora des Tschamintales. Unsere Wanderführerin Heidi zeigt Ihnen die schönsten Plätze mit den aufregendsten Blumen.
Rückkehr ins Hotel um ca. 15:00 Uhr.
15.00 Uhr Bodytoning - Treffpunkt: Rezeption
Einen flachen Bauch, feste Oberschenkel und einen knackigen Po - wer wünscht sich das nicht? Anhand von gezielten Übungen straffen wir unseren Körper genau an den gewünschten Stellen und bringen ihn in Form. Dauer: ca. 30 min.
16.00 Uhr Stretching - Treffpunkt: Rezeption
Dehnübungen am Nachmittag für einen guten Ausklang des Tages - Zur Entspannung nach der Anspannung am Berg.
17.00 Uhr Afrika Aufguss in der Schupfensauna
Einen kurzen Abstecher von den Dolomiten in die Savanne Afrikas gefällig? Leichte Trommelwirbel und der Duft von Zitrusfrüchten begleiten Sie dabei.
18.00 Uhr "Kräuterinferno" Aufguss in der Schupfensauna - unser heißester für Saunaprofis
Beginnend mit einer Synergie von ätherischem Öl aus 77 Kräutern bei den ersten beiden Güsse verdampft beim dritten Guss mit Feuer und Eis der Kräuterbrand aus 37 Kräutern über dem Ofen. Der Kräuterduft verbreitet sich im Raum und öffnet die Atemwege. Musik und Lichter begleiten dieses Aufgussritual.
 
Freitag, 24.11.2017
8.00 Uhr Sellatürme - Klettertour
Leichte Klettertour, 2.-4. Grad, auf den klassischen Sellatürmen.
Bei 2 Personen € 160,00 p. P.
08.30 Uhr Wanderinformation mit Wellnesstrainer Marco beim Bergsteigerstammtisch an der Bar
Ab 08:30 Uhr informiert unser Wellnesstrainer Marco über aktuelle Informationen bezüglich der Wettersituation und gibt Vorschläge sowie Empfehlungen für Biketouren und Wanderungen. Bis 09:00 Uhr.
8.50 Uhr Oachner Höfeweg
300↑↓ hm; 4-5 Stunden Gehzeit; Einfache Wandertour.
Beeindruckende Wanderung durch abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft am südlichen Ausläufer des Völser Mittelgebirges. Von St. Kathrein entlang an alten Höfen und Kellern bis nach Völser Aicha und weiter zum Schloss Prösels.
Rückkehr zum Hotel ca. 16:00 h.
10.00 Uhr Ladysauna im Dampfbad von 10.00 bis 12.00 Uhr
16.00 Uhr Betreutes Klettern mit Wellnesstrainer Marco in der Kletterhalle - Treffpunkt: Rezeption
Probieren Sie unter Aufsicht eines Profis erste Kletterversuche in unserer Kletterhalle. Worauf kommt es beim Sichern an? Was ist zu beachten? Wie nutze ich die Vorsprünge am besten und wie steigt man richtig im vertikalen Gelände. Marco vermittelt Ihnen die Basics und gibt Tipps und Ratschläge.
17.00 Uhr Klangschalenaufguss in der Lehmsauna
Eine Phantasie-Klang-Reise in der Lehm-Sauna versetzt Sie durch das Anspielen der Klangschalen in einen meditativen Zustand. Ziel ist die Entspannung des Geistes und die Harmonisierung von Körper und Psyche. Die wohltuende Wirkung geht aus von den besonderen Tönen und Schwingungen der Klangschalen. Sauna einmal anders.
18.00 Uhr Gregorianischer Aufguss
20.30 Uhr Grappaverkostung mit feinen Grappas und Acquavite der Destillerie Marzadro in der Bergsteigerbar
 
Samstag, 25.11.2017
09.50 Uhr Zum Messnerjoch - Haniger Schwaige eine Aussichtstour unterm Rosengarten
250↑hm 700↓ hm; ca. 4 - 5 Std. Gehzeit. Leichte Wanderung.
Die Wanderung führt von der Frommeralm über Almwiesen bis oberhalb der Messner Wiesen auf den Wanderweg Nr. 7 der die Kölnerhütte mit der Haniger Schwaige verbindet. In gemütlichem Auf- und Ab geht es zu den Angelwiesen und der Hanigerschwaige. Hier sitzt man königlich unter den Vajoelttürmen. Nach einer Pause gehts bergab zur Plafötschalm und weiter hinunter nach St. Zyprian bis zum Cyprianerhof.
10.00 Uhr Ladysauna in der Lehmsauna von 10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 Uhr Tiroler Aufguss in der Schupfensauna
18.00 Uhr Bieraufguss in der Zirmsauna
21.00 Uhr Live-Musik mit Piero und Laura in der Bergsteigerbar
 
Nützliches und Wissenswertes
Öffentliche Verkehrsmittel-Mobilcard Seiser Alm Live für 7 Tage Bus- und Bahnfahrten in ganz Südtirol - Erhältlich an der Rezeption
Fahrpläne finden Sie in der grünen Infomappe auf Ihrem Zimmer oder bei Nachfrage an der Rezeption. Liftfahrten sind nicht in der Mobilcard inbegriffen. Für Liftfahrten und Taxifahrten kommt jeder Gast selbst auf.

Anmeldungen

Wir bitten Sie, sich für die Wandertouren und die Aktivitäten, die in unserem Wanderbuch aufgelistet sind, mindestens einen Tag früher anzumelden. Für Klettertouren und Klettersteige können Sie sich direkt an die Rezeption wenden.
Für alle anderen Aktivitäten (z.B. Entspannungsprogramme) ist keine Anmeldung erforderlich.

Hotelrechnung
Die Hotelrechnung kann am Vortag bis 21.00 Uhr Abends beglichen werden oder am Abreisetag ab 08.00 Uhr morgens.
Check out ist am Abreisetag um 11.00 Uhr.

Dekoartikel im Haus
Liebe Gäste, alle im Hotel ausgestellten Dekorationsartikel können sie auch gerne käuflich erwerben.
Unser Hofladen, mit vorwiegend regionalen Produkten, ist von Montag bis Freitag zwischen 08:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 19:00 Uhr (Mittwoch Nachmittag geschlossen), Samstag von 08:00 - 16:00 Uhr geöffnet. Brigitte steht Ihnen in dieser Zeit gerne zu Beratung zur Verfügung.

Aus Respekt den Mitgästen und den liebevoll zubereiteten Speisen gegenüber, bitten wir Sie, bei allen Mahlzeiten (Frühstück, Mittag, Nachmittag und Abendessen) nicht im Bademantel zu erscheinen. Vielen Dank für Ihr Verständnis – Fam. Damian!

Änderungen vorbehalten.